Am Samstag, den 26. November, fanden sich mehr als 20 Karateka in der Sporthalle Hermannstraße ein, um die Prüfung zum nächsten Kyu-Grad abzulegen. Diesmal wurden Kinder, Jugendliche und Erwachsene gemeinsam geprüft. Unter den wachsamen Augen von Frank Stolze 5. Dan und Ingo Rädecker 2. Dan gaben alle Kandidaten ihr Bestes und erhielten allesamt nach bestanderer Prüfung ihre begehrte Urkunde und den Stempel im Pass.

Eine herzlichen Glückwunsch an alle nochmal an dieser Stelle. Weiter so!

img_2062

img_2064