Am 26.05.2016 stellten sich sechs Karateka dem Prüfer Ingo Rädecker 2. Dan im Hamelner Dojo. Nach intensiver Vorbereitung im Training, besonders durch den Trainer Achim Winter, schafften alle Karatekas die anspruchsvollen Anforderungen der Kyu-Prüfungen. Der Verein gratuliert allen zur erfolgreichen Prüfung: René Engeln zum 8.Kyu (Gelbgurt), Kiana-Simona Preisigke zum 6. Kyu (Grüngurt), Petra Westphal, Sebastian Bringmann, Robin Grupe und Tobias Klarner zum 4. Kyu (2. Blaugurt).

Gruppenfoto20160526-1

Gruppenfoto20160526-2