Am Samstag, den 24. Februar 2018, fanden in Halle/Saale die East Open statt. Dies ist ein Turnier in Kooperation der Landesverbände Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen. Nach dem Erfolg auf den Niedersächsischen Landesmeisterschaften waren die Brüder Bulat und Umar Schabasov auch hier erfolgreich. Bulat siegte im Bereich Kata Ü30, sein Bruder Umar erreichte im Bereich Kumite U21 den 2. Platz.