Alisa geht… noch mal “großer Bahnhof” für unsere beliebte Kinder.- und Jugendtrainerin Alisa Otto.

Sie verläßt den Verein aus beruflichen Gründen und geht ein Fortbildungsjahr nach Spanien. Wir werden sie sehr vermissen! Vielen Dank für die unzähligen geleisteten Karatestunden, das nette Lächeln im Training und die vielen lustigen Momente bei den Aktionen.

Alisa, wir bleiben über die neuen Medien in Kontakt – die Welt ist viel zu klein das man sich nicht irgendwo wieder sieht. -OSS-

Deine Hamelner Karatebande